www.landhausbauten.de Dipl.- Ing. Ingolf Christianus
www.landhausbauten.de                                         Dipl.- Ing. Ingolf Christianus

Bauvorhaben im Land Brandenburg

Eichen- Fachwerkhaus in 16755 Seilershof (Gransee), Seestrasse

Entwurf: Dipl.-Ing. Ingolf Christianus, Kremmen

Generalbauunternehmen: Landhaus-Bau Glinstedt GmbH, Glinstedt

 

Fachwerkhaus, Zwei-Ständer-Haus  

Wohnfläche: ca. 120 m²

Satteldach ca. 47° mit zwei Schleppgauben

Zweischaliger Wandaufbau

Fachwerk: Eiche, traditionell gerichtet ausgefacht mit Vormauerziegel

Massiv hintermauert mit Porotonziegel

Balkenlage, sichtbar im EG und DG

Sprossenfenster, 2-flüglig

Hauseingangstür, Massivholz, individuell gefertigt,

Dekorative Details Fachwerk: Schubbänder, Andreaskreuze, Stichbögen über Terrassentüren und Hauseingangstür

Spitzboden zum Studio ausgebaut, verglaste Studiogiebel

Kamin, Luft-Wasser-Wärmepumpe

 

Genehmigungsphase

Baubeginn, geplant: Frühjahr 2018

 

Detail- Entwurfsplanung

Der Grundriss

Die Konstellation Länge 8 Meter x Breite 9 Meter verbreitert das Dach und schafft Platz in diesem Geschoss. Die Fachwerkelemente in den Giebeln kommen besonders zur Geltung. Hauseingangstür und die große Terrassentür bilden je das Zentrum. Mir gefallen die Symmetrien!

 

Das Erdgeschoss:

Die Holzstützen mit Kopfbändern und die  Stahlbeton-Treppe, mit Holzbohlen belegt, sind raumprägend. Der Kamin befindet sich in Bauteileinheit mit der Treppe und ordnet sich im Zentrum des Geschosses ein.  Die Zwei-Ständer-Bauweise ermöglicht es die Last der Holzdecke aufzunehmen und damit eine offene Raumgestaltung . Die Reduzierung stützender Innenwände auf ein Minimum war gewünscht. Der Eintrittsbereich geht nahtlos in den Küchen- und in den Wohnbereich über. Die großen Terrassentüren tragen das Tageslicht ein und ermöglichen rundum den Blick in den Garten.

 

Zum Dachgeschoss:

Lichteintrag aus allen Himmelsrichtungen über Fenster im Giebel und die 2 Zwei-Fenster- Gauben. Die großzügige Galerie ist in Blickrichtung See eingeordnet. Zwei Stuben für die Kinder und das Dusch- und Wannenbad.

 

Die Entscheidung fiel bei der Planung: Der zum Studio ausgebaute Spitzboden mit Weitblick soll das Elternreich werden ;)

Erdgeschoss
Dachgeschoss
Studio

Die Entscheidung fiel bei der Planung: Der zum Studio ausgebaute Spitzboden mit Weitblick soll das Elternreich werden ;)

 Dipl.-Ing. Ingolf Christianus

/BERATEN-PLANEN-BAUEN/  

Wiesenring 12 -16766 Kremmen

Tel: (+49) 033055- 71 801

E-Mail: info@landhausbauten.de

[Rubrik hinzugefügt 25.06.2017] Homestories

[Inhalte hinzugefügt 22.08.2017] Fachwerkhaus in Neu Seddin

Baustelle im August 2017- Innenausbau

[Rubrik aktualisiert 30.09.2017]

Aktuelles jetzt als weblog

Aktuelle Projekte und Bauvorhaben